Kleinkariert am Me-Made-Mittwoch

kariertes Kleid kariertes Kleid

Momentan ist soooo viel zu tun. Ich sitze quasi 24 Stunden vorm PC, um nächste Woche zwei Hausarbeiten abgeben zu können. Um trotzdem mal ein wenig Ablenkung zu bekommen, habe ich noch fix die letzten Stiche an meinem Kleid genäht und ZACK ist es fertig. So kann ich heute endlich mal wieder beim Me-Made-Mittwoch mitmachen. Ich nähe eindeutig viel zu wenig für mich selbst.

Ich trage das Kleid in einer unauffälligen Kombination mit schwarzer Strumpfhose und schwarzem Shirt drunter, da kurzärmlich noch ein wenig zu kalt wäre, ich aber die Puffärmelchen nicht mit einer Jacke verdecken will. Da ich momentan aus oben genanntem Grund sehr selten das Haus verlasse, fiel die Schuhwahl auf meine Hausschuhe. Ich freue mich, dass ich das Kleid endlich fertig genäht habe. Das wird definitiv ein Lieblingsstück. Genäht habe ich es nach dem Schnitt Kleid 3 aus der Ottobre 02/2012. Und weil es auch in Aktion toll aussieht, gibt es noch ein Bild von einem kleinen Frühlingstänzchen, damit der Schnee endlich schmilzt und die Sonne heute mal wieder schneint ;) Damit verabschiede ich mich erstmal und gönne mir eine kleine Schreibpause, um auch bei den anderen Damen ein wenig stöbern zu können.

KariertesKleid_InAktion
 


Anleitung: Ottobre 02/2012, Kleid 3 “Cordelia”
Stoff: lila-weiß karierte Baumwolle (Karstadt)
Stoffbilanz: knapp 2,1 m
Fertigungsdauer: eine gefühlte Ewigkeite, weil ich aus Zeitmangel immer nur in kleinen Schritten vorangekommen bin
Wiederholungswert?: Auf jeden Fall. Ich liebe die Puffärmel und die Knopfleiste

Kategorien: Handarbeitsstübchen Schlagwörter: ,,,

10 thoughts on “Kleinkariert am Me-Made-Mittwoch

  1. Hinterlasse einen Kommentar Lotti Katzkowski Mrz 20,2013 11:41

    Sehr schön! Das Kleid hab ich auch schon lange auf meiner Liste.
    LG Lotti

  2. Hinterlasse einen Kommentar Mulis Mrz 20,2013 13:41

    Gefällt mir sehr gut dein Kleid, ich mag den Schnitt sehr, nur glaube ich das ist nix für große Größen oder?
    Liebe Grüße
    Martina

  3. Hinterlasse einen Kommentar Frau Müllers Näherey Mrz 20,2013 13:55

    tanz du nur den frühling herbei, mit dem schönen kleidchen muss das gelingen!

  4. Hinterlasse einen Kommentar Schmilaa Mrz 20,2013 22:01

    Oh wie fein,
    ich bin grade dabei den Schnitt raus zu kopieren :-) das wird mein nächstes Projekt werden.
    Sieht toll aus dein Kleid.
    LG Katrin

  5. Hinterlasse einen Kommentar Mulis Mrz 21,2013 13:24

    Ich danke dir für den Tipp, vielleicht versuche ich´s doch mal mit dem Schnitt.
    Liebe Grüße
    Martina

  6. Hinterlasse einen Kommentar Lililotta the blog Mrz 21,2013 13:33

    Uiii, ein tolles Kleid! Ich brauche eine Nähmaschine!!! Momentan wird Kleinkram mit der Hand genäht!

    Lieben Gruß Michéle

  7. Hinterlasse einen Kommentar lucydinx Mrz 22,2013 19:01

    Das ist ja ein süßes Keidchen! derzeit scheint ja die Karowelle ausgebrochen zu sein;)).
    lg
    lucy

Leave a Reply