Calori….was?

Calorimetry
Passend zum aktuell wieder aufkommenden Winterwetter habe ich mir eine neue Kopfbedeckung gestrickt. Obwohl ich mit meiner auch in diesem Winter gestrickten Knopfmütze sehr zufrieden bin, hat sie (wie alle Mützen) doch einen entscheidenden Nachteil: Ich kann meine Haare nicht im Dutt tragen, wenn ich mir die Mütze aufsetze, schon gar nicht mit Haarstab, weil dieser sich dann durch die Maschen der Mütze schiebt und ich viel zu viel Angst habe, dass er die Mütze kaputt macht (und es auch nicht gerade schick aussieht). Also musste eine Dutttaugliche-Kopfbedeckung hergestellt werden und ich habe mir ein Calorimetry gestrickt.

Calorimetry Calorimetry

Calori…was? Calorimetry. Das ist ein breites Haarband, welches nicht einfach über den Kopf gezogen werden muss, sondern mit einem Knopf geschlossen wird. Siehe hierzu auch Calorimetry bei Langhaarwiki. Ich habe beim Stricken diese Anleitung auf knitty.com verwendet und bin sehr begeistert von dem kleinen Projekt. Endlich kann ich jetzt auch in der kalten Jahreszeit Dutts tragen. Außerdem habe ich relativ dicke Wolle verwendet, sodass ich nur halb so viele Maschen anschlagen musste, wie in der Anleitung angegeben und das Calorimetry nach sehr kurzer Zeit bereits fertig war. Trotzdem ist es breit genug, dass es genug Kopffläche abdeckt und wärmt. Einziger Wermutstropfen: Wie in der Anleitung angegeben, haben sich beim Stricken Löcher gebildet (sieht man auf den Bildern sehr gut). Das soll so sein, ich würde es ohne diese Löcher jedoch noch schöner finden. Aber das kalte Wetter ist ja noch nicht vorbei und das Calorimetry wird sicher kein Einzelkind bleiben. Beim nächsten Mal wirds dann eben ohne Löcher gestrickt.

Calorimetry Calorimetry


Anleitung: Calorimetry auf knitty.com
Wolle: Soft Wool von Wolle Rödel
Wollbilanz: 50g gekauft, etwas über die Hälfte verstrickt
Nadelstärke: 5,5
Sonstige Materialien: Holzknopf von Karstadt
Wiederholungswert?: Ja! Anleitung kann man leicht und schnell nebenbei stricken, nur die Löcher würde ich beim nächste Mal vermeiden. Außerdem werde ich dann dafür mehrfarbige Wolle besorgen, das sieht sicher auch sehr schick aus.

Kategorien: Handarbeitsstübchen Schlagwörter: ,,

4 thoughts on “Calori….was?

  1. Hinterlasse einen Kommentar Anonymous Feb 17,2013 17:32

    gefällt mir, richtig tolle idee :)

  2. Hinterlasse einen Kommentar Steffi Bauer Feb 28,2013 17:34

    Hallo, ich bin gerade auf Blog-Zug auf deine Seite gestoßen und finde sie sehr schön.
    Da ich selbst auch sehr viel Handarbeiten mache und auch bastele, habe ich dich gleich zu meinen Followern dazu gefügt.
    Wäre lieb, denn ich bin noch Neuling in Sachen Blog und würde mich ebenfalls sehr über Neuzugänge freuen.
    Mein Blog:http://steffi-bauer.blogspot.com
    Schau doch mal vorbei, wenn du Lust hast. Würde mich sehr freuen!
    Viele liebe Grüße
    Steffi

Leave a Reply