These boots are made for walking (at home)


Vor kurzem stand der runde Geburtstag einer Freundin an und für so einen besonderen Anlass sollte es auch ein besonderes Geschenk geben. Das Geburtstagskind durfte sich über selbstgestrickte Hausschuhe freuen. Durch das dicke Garn waren die Hausschuhe schnell gestrickt. Leider ist es mir nicht so gut gelungen, die Nähte, die unter dem Fuß aufeinandertreffen, zu verstecken. Ein bisschen knubbelig ist es geworden. Was hab ich falsch gemacht? So richtig warm geworden bin ich mit der Anleitung sowieso nicht.
Zum Schluss habe ich die Hausschuhe noch rutschfest gemacht. Dafür habe ich ABS-Latexfarbe von Regia verwendet. Die Farbe musste mehrere Male aufgetragen werden und zwischenzeitlich immer trocknen.
Besonders gut gefallen mir auch die Holz-Knöpfe. Davon sollte ich unbedingt noch mal ein paar nachkaufen, damit ich sie auch für ein Projekt für mich verwenden kann =)


Anleitung: St. Louis Boots
Wolle: Schewe Wolle, Mara
Wollbilanz: 200g gekauft, 180g vertrickt

Kategorien: Handarbeitsstübchen Schlagwörter: ,,

Leave a Reply